SMG - Schule miteinander gestalten.
  • Slide 04
  • Slide 13
  • Slide 03
  • Side 06
  • Slide 02
  • Slide 05

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Mensaplan

Ferien: Kein aktueller Speiseplan.

HIER.

Hier

Stundenpläne

Die neuen Stundenpläne sind in Bearbeitung.

 

Das vergangene Halbjahr gibt es hier. 

SMG - Nachrichten

Immer wissen
was los ist.

Hier

Theateraufführung "Abi Balla Balla"

Auch der zweite Literaturkurs präsentierte nun sein Theaterstück.

Die Komödie "Abi Balla Balla" zeigte wie ein Abiball sein kann, aber nicht unbedingt sein sollte: geprägt von Sorgen und Zukunftsängsten. Auf humorvolle Weise zeigten die Nachwuchsschauspieler wie heutige Schülerinnen und Schüler auch allgemein mit dem Stress des Schullebens umgehen. Zahlreiche Besucher erfreuten sich an der Aktualität des Stückes und den gelungen Gesangs- und Tanzeinlagen. 


 

Literaturkurs spielt "Übernachtung mit Frühstück"

Anfang Juni ging die Theatersaison am SMG in eine neue Runde. 

Den Anfang machte die Komödie "Übernachtung mit Frühstück". Was kann man bloß als junger Mensch tun, wenn man dringend Geld benötigt, aber vermeiden möchte, dass die Eltern involviert werden? Die Antwort ist nicht schwer: man vermietet einfach die Zimmer im Elternhaus, während die Erzeuger im Urlaub weilen. Was kann da schon schiefgehen? Für die Krämer-Kinder Andrea, Lisa und Stefan eine ganze Menge, das jedenfalls fanden zahlreiche Gäste bei beiden Vorführungen heraus. Die Zuschauer waren sowohl vom Inhalt des Stückes, als auch von der Leistung der Schauspieler sehr angetan und spendeten reichlich Applaus. 


 

An die Schulgemeinde des SMG

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir bekamen die traurige Nachricht, dass unser Kollege Klaus Winkelmann im Alter von 64 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens verstorben ist. Herr Winkelmann unterrichte seit 1993 Deutsch, Englisch und praktische Philosophie am SMG. In seiner Funktion als Oberstufenkoordinator führte er mit viel Herz und hohem persönlichem Einsatz viele Schülerjahrgänge zum und durch das Abitur.

Wir sind erschüttert und traurig über Herrn Winkelmanns Tod und fühlen mit seiner Famile und seinen Freunden.

Weiterlesen

Wenn die Aula zum Märchenwald wird...

...dann ist die ‚Junge Oper‘ aus Detmold am SMG zu Gast.

Musik spielt am SMG eine große Rolle, das zeigte sich am Mittwoch (22. Juni) wieder. Die ‚Junge Oper‘ aus Detmold präsentierte die Märchenoper ‚Hänsel und Gretel‘ von Engelbert Humperdinck in der Aula des SMG. Das Besondere an der Inszenierung der Jungen Oper war es, die rund 130 6.-Klässler/innen miteinzubinden. So übernahm zum Beispiel Max Söhnchen (6e) die Rolle des Sandmännchens, der Hänsel und Gretel Schlaf in die Augen streute und Carolin Backes (6e) überzeugte als Taumännchen, welches die beiden Schlafenden wieder aufweckte. Andere Kinder spielten die Waldengel (siehe Foto). Doch auch der Rest des Publikums konnte ihr Können unter Beweis stellen, als sie drei Lieder der Oper mitsangen.
Ein großer Dank gilt unserem Förderverein, der diese Veranstaltung unterstützte und dadurch erst möglich machte!


 

I shop therefore I am

Die beiden Kunstkurse der Q2 zeigen ihre Abschlusspräsentation und Gemeinschaftsinstallation „I shop therefore I am” (Barbara Kruger).

Im letzten Jahr ihrer Schulzeit haben sich die Kunstkurse der Q2 mit vielfältigen Formen zeitgenössischer Kunst auseinandergesetzt. Hierbei standen Installationen im Vordergrund, die anhand vielfältiger Künstler-Beispiele reflektiert wurden.
Es entstand die Idee einer gemeinsamen Rauminstallation nach dem Vorbild der Künstlerin Barbara Kruger und deren Arbeitsweise hinsichtlich gesellschafts- und konsumkritischer Slogans. Diese orientieren sich zuweilen an Zitaten, z.B. I shop therefore I am - angelehnt an den philosophischen Spruch „Ich denke, also bin ich“ (lat. „cogito ergo sum“ von René Descartes).

So wurde der kleine, fensterlose Brennofen-Raum des SMG‘s innerhalb nur weniger Stunden zu einer Rauminstallation, die den Betrachter dazu veranlasste, die Probleme unserer Konsumwelt in ihrer beengenden Form zu erfahren.

 


 

Unterstufenparty

Nicht vergessen: Am Freitag, den 17. Mai, findet wieder unser beliebte Unterstufenparty statt!

Von 16.30 - 18.30 Uhr läuft die Veranstaltung zum Thema Spieleabend/Casino.

Wer sich die Eintrittskarte im Vorverkauf sichert, kommt sogar etwas günstiger weg. 


 

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de