SMG - Schule miteinander gestalten.
  • Slide 04
  • Slide 13
  • Slide 03
  • Side 06
  • Slide 02
  • Slide 05

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Anmeldung am SMG

Informationen für Grundschuleltern.

 

 

MEHR

Hier

Stundenpläne

Die Stundenpläne für das Schuljahr 2021/22 sind noch in Bearbeitung (Stand 03.07.2021). 

 

 

alte Version 20/21

Hier

Sprechstunden des Kollegiums

Gespräche bitte mit vorheriger Terminvereinbarung.

 

 

alte Version 20/21

Hier

Sommerferien

Endlich... es sind Ferien!

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinde des SMG entspannte und sonnige Ferientage. 

Wir bedanken uns bei allen Eltern, Schüler:innen und Lehrer:innen, die mit ihrem Einsatz und ihrer Geduld im Umgang mit der Pandemie vielfach dazu beigetragen haben, dass wir als Schule die Herausforderungen des vergangenen Schuljahres gemeinsam erfolgreich bewältigen konnten. 

Bleiben Sie gesund, wir freuen uns darauf, Sie und Euch alle erholt zum Beginn des neuen Schuljahres (Mittwoch, den 18. August 2021) wiederzusehen. Der genaue Ablauf des ersten Schultages sowie die Termin- und Stundenpläne für das kommende Schuljahr sind aktuell noch in der Bearbeitung. Sie erhalten alle wichtigen Informationen zeitnah vor dem Start des kommenden ersten Halbjahres.


 

Hallo Ihr neuen 5er,

die letzten Tage Eurer Grundschulzeit liegen vor Euch! Nach den Sommerferien werdet ihr Schülerinnen und Schüler am Städtischen Meerbusch Gymnasium sein. Das ist eine sehr spannende Zeit und Ihr seid sicher schon aufgeregt.
Ihr habt vor einigen Tagen Post von uns im Briefkasten gefunden und wisst daher, welche Klasse Ihr bei uns am SMG nach den Sommerferien besuchen werdet. Ganz wichtige Fragen waren sicher, wer Eure Mitschülerinnen und Mitschüler sind und wie Eure Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer heißen.
Heute haben die meisten von Euch schon eine Antwort auf diese Fragen in einer Videokonferenz erhalten. Wenn es nicht geklappt haben sollte und Ihr eventuell nicht an der Videokonferenz teilnehmen konntet, erhaltet Ihr in den nächsten Tagen eine Email, in der die Klassenleitungen Euch noch einmal ganz herzlich begrüßen.
Schaut doch gerne am Ende der Sommerferien auf unserer Homepage vorbei, da wir hier dann die aktuellen Informationen zur Einschulungsfeier bekannt geben werden. Wir freuen uns schon sehr darauf, euch in unsere Schulgemeinde aufzunehmen!
Ich wünsche Euch und Euren Familien schöne und erholsame Sommerferien!
Herzliche Grüße! Kerstin Mikus


 

Abikropolis 2021...

...die Götter verlassen den Olymp.

 2021, ein besonderer Jahrgang, auf so vielen Ebenen. So besonders, dass die Verleihung der Abiturzeugnisse am SMG gleich zwei Mal stattfand.

Bedingt durch Schutzmaßnahmen gegen Corona wurde der Abiturjahrgang geteilt, die Gäste nach Mindestabstand verteilt und die Feierlichkeiten fanden einfach zweimal im PZ der Schule statt. Zwischen den beiden Teilen konnten alle Abiturient:innen gemeinsam auf dem Schulhof ein eigens für den Jahrgang entworfenes Feuerwerk genießen und dabei mit ihren Eltern und den Lehrer:innen auf eine gelungene Schulzeit anstoßen. 

Auch das Programm der Zeugnisverleihung wusste zu überzeugen. Reden der Schul- und Elternvertretung sowie der Schüler:innen wechselten sich mit gelungenen Klavier- und Gesangseinlagen ab und sorgten für einen stimmigen Ablauf. Natürlich standen die Auswirkungen der Corona Pandemie der vergangenen Schuljahre im Zentrum vieler Beiträge. Die Abiturient:innen mussten sich auf viele Neuerungen einlassen: digitale Fächerwahl, Distanz- und Hybridunterricht oder auch Lehrpersonal in Form kleiner Kacheln. Mit einem weinenden Auge sagten sie: "Ich hätte gerne..." eine Kursfahrt unternommen, den Winterball gefeiert oder den Oberstufencup gewonnen, wobei bezüglich des Fußballturnieres eigentlich keine Fragen mehr offen geblieben sind (Ergebnis des Oberstufencups 2021). Es wurde gelitten, gestritten und sich wieder vertragen und am Ende bleibt doch das lachende Auge übrig, welches mit Vorfreude in die Zukunft blickt und sagt: "Ich bin gespannt, ob..." wirklich die Hälfte des Jahrgangs BWL studieren wird. Was aber sicher bleibt, ist die Erkenntnis, dass nicht einmal eine Pandemie, ein fehlerhafter Kompass oder planwagenfahrtbedingte Erinnerungslücken eure zusammengewachsene Stufe ("diese EF") aufhalten konnten. Ein tatsächlich besonderer Jahrgang!

Liebe Abiturient:innen, wir alle sind sehr stolz, euch auf eurem erschwerten Weg am SMG begleitet zu haben und freuen uns sehr über euer großartiges Abschneiden! Wir wünschen euch einen guten Start in euren nächsten Lebensabschnitt mit viel Geduld, Glück und Gesundheit. Nicht vergessen: als Ehemalige seid ihr an unserer Schule auch nach eurer aktiven Zeit immer herzlich willkommen! 


 

DKMS-Spendenaktion am SMG

von Amelie Krajnik:

Zum wiederholten Male nahm das SMG erfolgreich an der DKMS- Spendenaktion teil. Seit dem Jahr 2007 beteiligt sich das SMG an der Spendenaktion und konnte dazu beitragen, dass sich 478 Schüler:innen als potenzielle Stammzellspender registriert haben. Unter dem Motto „Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein“, ist es möglich innerhalb von wenigen Minuten potenzieller Lebensretter zu werden. Zwölf Schüler:innen unserer Schule konnten somit schon Patient:innen die Chance auf ein zweites Leben schenken.

Auch dieses Jahr wurde die Aktion von der SV geleitet und organisiert und war ein großer Erfolg. Zahlreiche SV-Schüler:innen haben die zu registrierenden Schüler:innen in unserer Arena empfangen und in den Spendenvorgang eingewiesen. Somit haben sich dieses Jahr in zwei Aktionen 105 Schüler:innen typisieren lassen. Ein besonderer Moment war, als die Schulleiterin Frau Schiebler das DKMS-Schulsiegel unseren Schülersprecherinnen überreichte. Dieses findet man nun im Eingangsbereich unserer Schule und es spiegelt das besondere Engagement des SMGs für die DKMS-Spendenaktion wider.

Auch Sie können sich ein kostenloses Registrierungspaket zukommen lassen und somit auch Teil der Spendenaktion werden. Weitere Informationen befinden sich auf der DKMS Internetseite (https://www.dkms.de/).

 Alicia Abratis und Dana Zdan mit dem DKMS-Schulsiegel.


 

Sport Mit Guter Tat - Erfolgreicher Sponsorenlauf

von Dana Zdan.

Aufgrund von Corona mussten letztes Jahr unser Charity Konzert sowie unsere SumMer Games ausfallen und somit sind wichtige Spenden weggefallen, was die Bewältigung der Pandemie für das Waisenhaus in Simbabwe noch erschwert hat. Um die Kinder dort dennoch unterstützen zu können, plante die SV des SMGs einen Sponsorenlauf, der auch in der Pandemie durchführbar ist. Aber während der Corona Zeit motiviert bleiben… Schwierig! Man sitzt zuhause auf der Couch und irgendwie scheint das Leben nur so an einem vorbeizuziehen. Alle Vorsätze die man sich so für das neue Jahr gemacht hat… Schon längst über den Haufen geworfen! Jeden Tag joggen gehen, für den perfekten Summerbody? Vielleicht? Oder auch nicht? „Mich sieht doch sowieso keiner, viel zu anstrengend…“ Die Motivation etwas Gutes für sich selbst zu tun... Gering. Der Vorsatz anderen zu helfen, bei dem ganzen Selbstmitleid, irgendwie in den Hintergrund geraten.
Aber was wäre, wenn man beides kombinieren könnte? Sich selbst was Gutes tun, mal wieder raus gehen, Sport machen und gleichzeitig auch noch anderen Menschen helfen. Eine Traumvorstellung?  Nein, kein Traum, denn genau das, haben wir alle zusammen geschafft.
Vor etwa zwei Monaten hat die SV das Projekt „Sponsorenlauf“ gestartet: Die Schüler/innen laufen, zeichnen mit Hilfe einer App ihre Strecke auf und kriegen von selbst ausgesuchten Sponsoren pro Kilometer einen vereinbarten Betrag. Die einzelnen Erlöse werden dann gesammelt und schlussendlich vollständig an das Waisenhaus in Simbabwe gespendet. Kurz und präzise gesagt:  Jeder läuft coronakonform für sich selbst und auch gleichzeitig für einen guten Zweck: „Sport Mit Guter Tat“.
Eine prima Idee, mit einer großartigen Umsetzung und einem fantastischen Ergebnis: Denn alle zusammen sind wir mehrere tausend Kilometer gelaufen und konnten allein mit diesem Projekt weitere 5641 Euro an das Midlands Home for Children in Gweru spenden!
Unser Dank gilt allen, die an dem Projekt teilgenommen haben. Danke an alle, die gelaufen sind, an alle, die gespendet haben und natürlich an alle, die das Projekt ins Leben gerufen haben.
Trotz der Corona Situation können wir nun nämlich voller Stolz sagen: „Wir haben gute Nachrichten!“ Trotz all der Hindernisse haben wir es geschafft zusammen eine große Spende zu sammeln, haben es geschafft motiviert, sportlich und gesund zu bleiben. Wir alle können stolz auf dieses Projekt sein! Stolz auf uns und stolz auf das Resultat!
Passt auf euch auf, bleibt alle gesund und macht euch auf weitere tolle Projekte und gute Nachrichten gefasst!
Alles Liebe Eure SV


 

Schulnetzsprechstunde


Bei Fragen zu und Problemen mit dem iPad, Moodle- oder Schulnetzzugang stehen Frau Jendges und Frau Steffens ab sofort wieder montags in der Mittagspause in PC-Raum 1 zu Verfügung.


 

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de