SMG - Schule miteinander gestalten.
  • Slide 04
  • Slide 13
  • Slide 03
  • Side 06
  • Slide 02
  • Slide 05

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Mensa Speiseplan

Speiseplan: 17.01. - 20.01.22

 

 

HIER

Stundenpläne

Die Stundenpläne für das Schuljahr 2021/22 sind fertig (Stand 17.08.2021). 

 

HIER

Hier

Sprechstunden des Kollegiums

Gespräche bitte mit vorheriger Terminvereinbarung.

 

 

alte Version 20/21

Hier

Schulbetrieb vor und nach den Weihnachtsferien

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
 
das  aktuelle  Jahr  hat  alle  am  Schulleben  beteiligten  wieder  einmal  vor  sehr  hohe Herausforderungen gestellt, verbunden mit großen Anstrengungen. Umso wichtiger ist es, dass wir am Jahresende versuchen, einmal innezuhalten und die letzten Wochen des Jahres mit ein wenig Ruhe versehen.  Bevor wir in die Ferien starten, möchten wir Ihnen noch einige Informationen für die letzten Schultage geben, darüber hinaus aber auch Hinweise für den Schulstart im neuen Jahr 2022.
 
Unterricht in der letzten Woche
In verschiedenen Elternchats gab es anscheinend eine Umfrage, ob der Schulbetrieb vorzeitig schließen sollte. Den dadurch entstandenen Verunsicherungen möchten wir entgegenwirken. Von Seiten des Landes NRW wurde diese Maßnahme nicht beschlossen. Grundsätzlich werden alle Mitglieder der Schulgemeinde über solch gravierende Maßnahmen umgehend per E-Mail über den E-Mailverteiler der Elternverteiler, über die Homepage und über den Untis-Messanger informiert.  
 
Wir freuen uns, dass im Zeitraum von den Sommerferien bis zu den Weihnachtsferien für die Schülerinnen und Schüler ein relativ normaler Schulalltag gewährleisten werden konnte. Die Kinder erhielten eine feste Tagesstruktur und konnten persönliche Kontakte wieder intensivieren bzw. neu aufbauen. Neben der Vermittlung der fachlichen Inhalte wurde und wird das soziale Miteinander in den Lerngruppen stets im Blick behalten. Entsprechend  möchten  wir  das  Jahr  2021  wie  all  die  „Schuljahre  vor  Corona“  auch  im Miteinander der ganzen Schulgemeinde beenden. Einen feierlichen ökumenischen Gottesdienst kann es erneut nicht geben.

Das große Corona-konforme SMG-Weihnachtssingen muss leider entfallen. Der planmäßige Unterricht endet am Donnerstag, den 23.12.2021, um 11.25 Uhr (nach der 4. Stunde). Von 11.25 Uhr bis 13.15 Uhr gibt es für die folgenden Gruppen ein Beaufsichtigungsangebot: 1. Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe, welche aufgrund einer fehlenden Betreuungssituation, nicht den vorzeitigen Heimweg antreten können. 2. Fahrschülerinnen und Fahrschüler, die für die Heimfahrt mit dem Bus eine Wartezeit überbrücken müssen. Die Kinder begeben sich bitte ins PZ, dort werden sie abgeholt.
 
Corona-Testungen
In dieser Woche werden die verpflichtenden Testungen für nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler montags, mittwochs und zusätzlich am Donnerstag in der ersten Stunde durchgeführt. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die nicht zur ersten Stunde Unterricht haben, werden einem „Testungskurs“ zugewiesen und über WebUntis informiert.  Sollte  der  Fachunterricht  aus  unterschiedlichen  Gründen  entfallen,  befinden  sich  für  die Durchführung der Testung Lehrkräfte in Bereitschaft. Diese Regelung gilt auch für die Kurse in der  Sekundarstufe  II.  In  den  Stunden  der  Testung  besteht  grundsätzlich  eine Anwesenheitspflicht  für  Testpflichtige.  Alternativ  zur  Selbsttestung  kann  weiterhin  eine Bürgertestung  wahrgenommen  werden.  Der  Nachweis  der  Bürgertestung  ist  der  Lehrkraft, welche die Selbsttestung beaufsichtigt, in der betreffenden Unterrichtsstunde vorzulegen. Nach wie vor besteht für geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit freiwillig an der Testung teilzunehmen. Am ersten Schultag, d.h. am 10. Januar 2022 besteht für alle Schülerinnen und Schüler (auch geimpft und genesen) eine Verpflichtung, an der Testung in der ersten Stunde teilzunehmen. Auch für dieSchülerinnen und Schüler der Oberstufe besteht eine Anwesenheitspflicht.  
 
Aufgrund der Covid-19-Pandemie bestehen Reisebeschränkungen bei der Einreise aus vielen Ländern. Bei der Einreise besteht eine Test-/Nachweispflicht. Daneben gelten die Pflicht zur digitalen Einreiseanmeldung, eine Nachweispflicht und eine Quarantänepflicht bei Einreise aus bestimmten Gebieten. Informieren Sie sich bitte rechtzeitig, z.B. unter:
 
https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/faq-reisen-1735032
 
Nach diesem Teststart mit allen Schülerinnen und Schüler gehen wir wieder in den regulären Testmodus über, d.h. montags, mittwochs und freitags verpflichtend für alle nicht immunisierten Schülerinnen und Schüler (Anwesenheitspflicht für Oberstufenschüler).
 
In der Presse konnten Sie eine Diskussion bzgl. unzureichender Selbsttest verfolgen. Am SMG standen und stehen derzeit ausreichend Test-Kits zur Verfügung. Wir halten Tests sowohl für  die  freiwillige  Teilnahme  als  auch  für  eine  ggf.  vom  Gesundheitsamt  empfohlene Testausweitung zur Verfügung.

Liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler, lassen Sie uns zuversichtlich in das Jahr 2022 schauen. Mit Achtsamkeit, Verantwortungsbewusstsein und Respekt  sowie  den  bestehenden  präventiven  Maßnahmen  werden  wir  auch  die  vor  uns liegenden Monate erfolgreich im Miteinander meistern.   
 
Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest, Kraft und vor allem Gesundheit für das Jahr
2022.
 
Mit freundlichen Grüßen

Dorthee Schiebeler (Schulleiterin) und Rouven Hollmann (stellvertr. Schulleiter)


 

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de