SMG - Schule miteinander gestalten.

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Sport

Sport am SMG

1. Die Sportstätten

Das SMG verfügt über zahlreiche Flächen um Sport zu treiben:

  • 1 Dreifachhalle
  • 1 Zweifachhalle
  • 1 Gymnastik-Tanz-Raum
  • 2 Tartanplätze
  • 3 Beachvolleyballanlagen
  • 1 Kunstrasenplatz
  • 1 100m-Bahn
  • 1 Weitsprunganlage
  • Schwimmbad Büderich

2. Die Lehrer

Zur zeit (2017/18) unterrichten folgende Kolleginnen und Kollegen Sport am SMG:

Frau Meurer, Frau Mertens, Frau Meyfarth, Frau Vossen, Frau Burmester, Frau Militzer, Frau Besten

Herr Franzen, Herr Klinner, Herr Mattick, Herr Nummer, Herr Weule, Herr Storm, Herr Reißmeier

3. Die Inhalte

Im Sportunterricht geht es darum, das Interesse an Sport, Spiel und Bewegung zu wecken, motorische Fähigkeiten zu entwickeln und zu verbessern sowie grundlegende fachliche Kenntnisse zu vermitteln. Bewegung und Sport sind für die motorische wie auch die kognitive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sehr wichtig. Unser Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern Wege und Möglichkeiten für gesundes Sporttreiben und Trainieren zu zeigen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Sportunterrichts am SMG ist es Sport, Spiel und Bewegung gemeinsam zu erfahren und zu erschließen. Ein angemessener, toleranter und fairer Umgang miteinander ist dabei von zentraler Bedeutung. Nur so macht Sport auch richtig Spaß! Am SMG sind wir besonders Stolz auf folgende sportliche Inhalte:

  • Erarbeitung der Sportart „Ultimate Frisbee“ als Vorbereitung auf die SumMerGames
  • allgemeine Vorbereitung (Völkerball rückwärts, Schiedsrichtertätigkeit) der SuS auf die SumMerGames in enger Kooperation mit der SV
  • das Fußballturnier (Oberstufencup) in enger Kooperation mit der SV
  • Schwimmfest für die Jahrgangsstufe 5
  • Werkstatt „Bewegung“ in der Jahrgangsstufe 5
  • Teilnahme an dem Schwimmwettkampf der „Meerbuscher Schulen“
  • Teilnahme der Tennismannschaft am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“

Folgende Kursprofile bieten wir zur Zeit für die Qualifikationsphase an:

Kursprofil 1:

  • Laufen, Springen, Werfen - Leichtathletik
    • Leichtathletik-Dreikampf
    • Ausdauer
    • Historischer Wettkampf
  • Spielen in und mit Regelstrukturen - Sportspiele
    • Fußball
    • Handball
    • alternatives Sportspiel
    • leitende pädagogische Perspektiven: Leistung, Kooperation und Konkurrenz

Kursprofil 2:

  • Laufen, Springen, Werfen - Leichtathletik
    • Leichtathletik-Dreikampf
    • Ausdauer
    • Historischer Wettkampf
  • Spielen in und mit Regelstrukturen - Sportspiele
    • Basketball
    • Streetball
    • Volleyball
    • Beachvolleyball
    • leitende pädagogische Perspektiven: Leistung, Kooperation und Konkurrenz

Kursprofil 3:

  • Gestalten, Tanzen, Darstellen - Gymnastik/Tanz, Bewegungskünste
    • Kür mit Handgerät
    • Tanzchoreografie einer bestimmten Stilrichtung
    • Turnerisch-akrobatische Choreografie mit/ohne Turngerät
    • Einzel-, Partner- oder Gruppenchoreografie mit Alltagsmaterialien oder Objekten als Gestaltungsanlass
    • Einzel-, Partner- oder Gruppenchoreografie mit einer Bewegungsidee als Gestaltungsanlass
  • Spielen in und mit Regelstrukturen - Sportspiele
    • Badminton: Einzel- und Doppelspiel unter Anwendung technischer und taktischer Fertigkeiten
    • leitende pädagogische Perspektiven: Bewegungsgestaltung, Kooperation und Konkurrenz

Kursprofil 4:

  • Den Körper wahrnehmen und Bewegungsfähigkeiten ausprägen - Fitness
    • Ausdauertraining
    • Krafttraining
  • Spielen in und mit Regelstrukturen - Sportspiele
    • Hockey
    • Sportspiele entwickeln
    • Alternative Sportspiele
    • leitende pädagogische Perspektiven: Gesundheit, Kooperation und Konkurrenz

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de