SMG - Schule miteinander gestalten.
  • Slide 04
  • Slide 13
  • Slide 03
  • Side 06
  • Slide 02
  • Slide 05

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Mensa Speiseplan

Speiseplan: 27.09. - 30.09.21

 

 

HIER

Stundenpläne

Die Stundenpläne für das Schuljahr 2021/22 sind fertig (Stand 17.08.2021). 

 

HIER

Hier

Sprechstunden des Kollegiums

Gespräche bitte mit vorheriger Terminvereinbarung.

 

 

alte Version 20/21

Hier

Corona Update: Verhaltensregeln (Stand 20.09.21)

Jedes Mitglied der Schulgemeinde hält die grundlegenden Hygienevorgaben (MAH- L Regeln ein: M= Maske, A= Abstand [1,5 Meter] H= Hygiene [regelmäßiges Händewaschen oder -desinfizieren, Husten- und Niesetikette und Verzicht auf Händeschütteln, Umarmungen etc.] und L= Lüften) ein.
Zudem gelten bis auf Weiteres folgende Regelungen: 


1. Maskenpflicht
Es besteht im gesamten Schulgebäude (auch auf dem Sitzplatz im Unterrichtsraum) für Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte Maskenpflicht. Erlaubt sind FFP2-Masken oder medizinische Masken.
2. Essen und Trinken unter Corona-Bedingungen
Die Aufnahme von Speisen und Getränken ist nur in den Pausenzeiten erlaubt. Bei der Aufnahme von Speisen und Getränken ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. In Ausnahmefällen (z.B. Klausuren, Klassenarbeiten) kann die Lehrkraft das Essen und Trinken erlauben.
3. Betreten des Schulgebäudes / der Unterrichtsräume
Das Betreten und Verlassen des Schulgebäudes ist über die regulären Ein- und Ausgänge (nicht Notausgänge!) erlaubt. Nach Betreten des Schulgebäudes sind die Unterrichtsräume unverzüglich über alle Treppenhäuser aufzusuchen und in den Räumen sind die Plätze einzunehmen. Die Sitzordnung ist einzuhalten, um diese ggf. zur Unterstützung des Gesundheitsamtes zu rekonstruieren. Lerngruppen, die
Unterricht in den Fachräumen haben, warten nicht im Gang auf die Fachlehrerinnen und Fachlehrer, sondern im PZ, damit der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.
4. Einbahnstraßen und Auf- und Abgänge
Innerhalb des Schulgebäudes sind die ausgezeichneten Wegepläne bis auf weiteres außer Kraft gesetzt, d.h. die Markierungen dürfen derzeit ignoriert werden. Die Kennzeichnungen des Wegekonzeptes bleiben bestehen, um bei pandemiebedingter Notwendigkeit kurzfristig darauf zurückgreifen zu können.
5. In den Klassenräumen
Die Klassenräume sollen möglichst permanent belüftet werden (geöffnete Fenster). Ist eine ständige Lüftung nicht möglich (z.B. Kälte im Winter), erfolgt grundsätzlich eine Stoßbelüftung (geöffnete Fenster und Türen):
1. zu Beginn des Unterrichtes
2. alle 20 Minuten während des Unterrichtes
3. zum Ende des Unterrichtes
4. während der gesamten Pausendauer
6. Pausen
Während der Pausen ist der Aufenthalt bis auf Weiteres für alle Schülerinnen und Schüler unter Einhaltung der Hygieneregeln nur auf dem Schulhof gestattet. Das s-Café hat geöffnet, hier sind die ausgewiesenen gesonderten Hygieneregeln zu beachten.

Regenpausen werden mit Durchsage angekündigt.
Der Aufenthalt erfolgt dann in den bis zur Pause genutzten Unterrichtsräumen.
Die Hofaufsichten nehmen wie folgt ihre Aufsicht im Gebäude wahr:
Aufsicht Halle - bleibt draußen
Aufsicht Hof 1 - 1. Etage
Aufsicht Hof 2 - 2. Etage
Auch in den Fünf-Minuten-Pausen bleiben alle Schülerinnen und Schüler in den Klassen, da die Raumtüren in der Regel offenstehen und das Herumlaufen auf den Gängen den Unterricht der anderen Klassen stört bzw. die Abstände nicht eingehalten werden können.
Schülerinnen und Schüler der SII dürfen das Schulgelände in Freistunden verlassen. Die Bearbeitung von EVA-Aufgaben kann im PZ in den Oberstufenecken oder im Unterrichtsraum unter Einhaltung der Hygienevorgaben (MAH–L- Regel: Maske – Abstand – Hygieneregeln - Lüften) erfolgen.

Für das Team des SMG

Dorothee Schiebler (Schulleiterin)



 

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de