SMG - Schule miteinander gestalten.
  • Slide 04
  • Slide 13
  • Slide 03
  • Side 06
  • Slide 02
  • Slide 05

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Anmeldung am SMG

Informationen für Grundschuleltern.

 

 

MEHR

Hier

Stundenpläne

Stundenpläne für das 1. Halbjahr 2020/21 (Stand 28.08.2020). 

 

 

MEHR

Hier

Sprechstunden des Kollegiums

Gespräche bitte mit vorheriger Terminvereinbarung.

 

 

MEHR

Hier

Beginn des neuen Schuljahres

Zu Beginn des neuen Schuljahres wünschen wir einen guten Start und viel Erfolg für die schulische Arbeit! Wir begrüßen besonders alle Schülerinnen und Schüler, die neu an unsere Schule gekommen sind und wünschen ihnen, dass sie sich schnell einleben und wohlfühlen.

Im Lehrerkollegium heißen wir Frau Andrea Zeitler (Kunst) herzlich willkommen. Ebenfalls heißen wir Frau Julia Holz (Musik) herzlich willkommen, sie unterstützt das SMG im Rahmen eines Zeitvertrages. Frau Claudia Schury (Englisch, Französisch) wurde zur Koordinatorin für die Unterrichts- und Schulentwicklung ernannt und an unsere Schule versetzt. Ihr alles Gute für ihre neue Aufgabe! 

Das Schuljahr 2020/21 steht nach wie vor unter den Auswirkungen der Corona Pandemie. Auf der Grundlage der ministeriellen Vorgaben vom 03.08.2020 (https://www.schulministerium.nrw.de/presse/hintergrundberichte/wiederaufnahme-eines-angepassten-schulbetriebs-corona-zeiten-zu-beginn) und den Erfahrungen aus dem vergangenen Schuljahr hat sich das SMG in vielfältiger Weise auf die besonderen Herausforderungen vorbereitet.
Den Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I wurden Klassenräume zugeteilt, sodass das Lehrer-Raum-Konzept bis auf Weiteres aufgehoben ist. Die Stundenpläne Ihrer Kinder weisen verstärkt Doppelstunden aus. Auf diese Weise reduzieren wir die Begegnungen unterschiedlicher Lerngruppen durch den Raumwechsel. Um den Schülerinnen und Schülern den direkten Zugang in die Unterrichtsräume zu ermöglichen, stehen die Räume ab 07.40 Uhr offen. Für die Rückverfolgung einer Infektionskette werden feste Sitzplätze zugewiesen und dokumentiert. Rücksichtnahme und Abstand sind neben den Alltagsmasken besonders im Gebäude, in den Unterrichtsräume und auf den Fluren wichtig, um sich und andere zu schützen. Die Einhaltung des im Gebäude ausgewiesenen Einbahnstraßensystems ist unerlässlich.
Auch Schnupfen kann nach Aussage des Robert-Koch-Instituts zu den Symptomen einer COVID-19-Infektion gehören. Angesichts der Häufigkeit eines einfachen Schnupfens empfehlen wir mit Bezug auf § 43 Absatz 2 Satz 1 SchulG, dass Sie Ihr Kind mit dieser Symptomatik ohne weitere Krankheitsanzeichen oder Beeinträchtigung seines Wohlbefindens zunächst für 24 Stunden zu Hause beobachten. Wenn keine weiteren Symptome auftreten, nimmt Ihr Kind wieder am Unterricht teil. Kommen jedoch weitere Symptome wie Husten, Fieber etc. hinzu, veranlassen Sie bitte eine diagnostische Abklärung. Im Anhang dieses Schreibens befinden sich die wichtigsten Verhaltensregeln in Kurzform und der Wegeplan; lesen und besprechen Sie bitte beide gemeinsam mit Ihrem Kind vor dem Schulbesuch.

Für den Präsenzunterricht schöpfen wir alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten aus. Dennoch müssen wir mit einem Wechsel in den Distanzunterricht für einzelne Schülerinnen und Schüler oder Klassen bzw. Kurse rechnen. Die Lehrkräfte des SMG haben sich in der vergangenen Woche in unterschiedlichen Workshops von Lehrkräften für Lehrkräfte in vielfältiger Weise im Bereich des „Digitalen Lehren und Lernens“ fortgebildet. Neben „Moodle für Fortgeschrittene (incl. Chat-Funktionen, BigBluebutton, Leistungsüberprüfungen)“ gab es auch z.B. Workshops zum Thema „Erstellung von Erklärvideos“ oder allerlei Apps für den Präsenz- und Distanzunterricht. Im Interesse alle Beteiligten stand und steht u.a. eine einheitliche Struktur für die Aufgabenformate und Anwendungen von Moodle. Auch hier werden wir Veränderungen Schritt für Schritt in Moodle einstellen und mit den Schülerinnen und Schülern besprechen.
Weitere Informationen bzgl. des Lernens auf Distanz werden wir Ihnen zu gegebener Zeit mitteilen. Die mögliche Ausstattung der Schülerinnen und Schüler (mit Rückbezug auf die SMG-interne Bedarfsabfrage) sowie aller Lehrkräfte mit digitalen Endgeräten erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Wiederaufnahme des Schulbetriebes in Corona-Zeiten bedeutet eine besondere Herausforderung für alle Beteiligten. Für das SMG leisten das s-café und die Mensa einen ganz wichtigen Beitrag im Schulleben und für die Schulatmosphäre. Für die Wiederaufnahme der Schulverpflegung durch das s-café bzw. der Mensa werden wir ein Hygienekonzept ausarbeiten und mit dem Hygienekonzept der Schule, mit dem Schulträger und dem Gesundheitsamt abstimmen. Über das Angebot von Zwischenmahlzeiten und Mittagessen in der Schule werde ich Sie kurzfristig informieren.

Auch in diesem Jahr wird die Schulgemeinde Gutes, das sich bewährt hat, fortführen. Veränderungen bzw. Weiterentwicklungen werden wir auch im Schuljahr 2020/2021 vorantreiben.
Die Gremien der schulischen Mitwirkung werden unter Wahrung der geltenden Vorgaben an den Hygiene- und Infektionsschutz (Mindestabstand soweit möglich, ansonsten Maskenpflicht sowie Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit) ihre Tätigkeit aufnehmen. Wir bitten höflichst, dass an den Pflegschaftssitzungen der Klassen bzw. Jahrgangsstufen jeweils nur ein Erziehungsberechtigter je Kind teilnimmt.

Schule Miteinander Gestalten – gemeinsam wird es uns sicherlich gelingen, die Vorgaben und Regelungen einzuhalten. Neben Zuversicht und Geduld wünschen wir allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde Gesundheit!

Die Wettervorhersage kündigt in der ersten Schulwoche sehr hohe Temperaturen an, wodurch das Tragen der Alltagsmasken zu einer weiteren Belastung führt.
Aus diesem Grunde endet der planmäßige Unterricht der Sekundarstufe I am Mittwoch, den 12.08.2020 um 11.25 Uhr sowie am Donnerstag, den 13.08.2020 und Freitag, den 14.08.2020 um 13.10 Uhr.
Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe endet der planmäßige Unterricht am Mittwoch, den 12.08.2020 um 13.10 Uhr. Für die folgenden Tage werden die Entscheidungen tagesaktuell angekündigt.

Unter den folgenden Links finden Sie weitere wichtige Informationen zum Start in das neue Schuljahr:

Verhaltensregeln im Schuljahr 2021

Corona-Hygiene-Regeln und Wegeplan am SMG

Mit freundlichen Grüßen

Dorothee Schiebler (Schulleiterin)


 

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de