SMG - Schule miteinander gestalten.
  • Slide 04
  • Slide 13
  • Slide 03
  • Side 06
  • Slide 02
  • Slide 05

Schule miteinander gestalten

Städtisches Meerbusch-Gymnasium

Mensaplan

Kein aktueller Speiseplan.

HIER.

Hier

Stundenpläne

Die neuen Stundenpläne für das 2. Halbjahr sind fertig (Version vom 31.01.2020).

Die Klassenpläne gibt es hier. 

Sprechstunden des Kollegiums

Bitte nur mit vorheriger Terminabstimmung.

Hier

 PDF Dokument

3. Information zum Umgang mit dem Corona-Virus (13.03.2020)

Sehr geehrte Eltern,
hiermit erhalten Sie weitere Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus am Städtischen Meerbusch-Gymnasium.


1. Ruhen des Unterrichts ab Montag bis zum Beginn der Osterferien
Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen (vgl. https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200313/index.html). Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.
ÜBERGANGSREGELUNG: Damit Sie als Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung Ihre Kinder zur Schule schicken. Wir stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher. Die Betreuung erfolgt durch die Lehrkräfte des jeweiligen Stundenplanes.


2. Not-Betreuungsangebot
Die Einstellung des Schulbetriebes darf nicht dazu führen, dass Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, wegen der Betreuung ihrer Kinder im Dienst ausfallen. Deshalb werden wir am Städtischen Meerbusch-Gymnasium während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls ein entsprechendes Betreuungsangebot vorbereitet. Hiervon werden insbesondere die Kinder in den Klassen 5 bis 6 erfasst. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie zeitnah mit einer weiteren E-Mail.


3. Abitur in der gymnasialen Oberstufe
Die vorzeitige Einstellung des Unterrichts ab dem 16. März bis zum Ende der Osterferien hat grundsätzlich keine Auswirkungen auf die Terminsetzungen bei den bevorstehenden Abiturprüfungen.´Selbst für den Fall, dass der Unterricht nicht unmittelbar nach den Osterferien wiederaufgenommen werden sollte, ist vorgesehen, dass die Schulgebäude in Abstimmung mit den örtlich zuständigen Behörden von Abiturientinnen und Abiturienten sowie Lehrkräften genutzt werden können, um an den vorgesehenen Terminen ordnungsgemäße Prüfungen durchzuführen, da die Einstellung des Unterrichts einen generellen prophylaktischen Charakter hat und die Räumlichkeiten selbst nicht betroffen sind. Vor diesem Hintergrund findet am 17. März am Städtischen Meerbusch-Gymnasium der Nachschreibtermin für die Qualifikationsphase 2 statt. Die betroffenen Schülerinnen und Schüler werden darüber individuell informiert.

Über aktuelle Entwicklungen werden Sie von uns über E-Mail bzw. über die Homepage informiert.


 

Städtisches Meerbusch-Gymnasium
Mönkesweg 58
40670 Meerbusch

Tel.: 02159 -96560
Fax: 02159 / 965 622
E-Mail: smg@meerbusch.de